Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Janczik, L. (2022). Die Suche nach dem Klang der Dinge. Strategien der Verklanglichung von Assiziationen in Kompositionsprozessen von Schüler*innen. In H. Thienenkamp & J. Voit (Hrsg.), Im Dialog mit den Dingen. Perspektiven und Potentiale ästhetischer Bildung (S. 109-128). Bielefeld: transcript.

Janczik, L. (2022). Die Suche nach dem Klang der Dinge. Strategien der Verklanglichung von Assiziationen in Kompositionsprozessen von Schüler*innen. In H. Thienenkamp & J. Voit (Hrsg.), Im Dialog mit den Dingen. Perspektiven und Potentiale ästhetischer Bildung (S. 109-128). Bielefeld: transcript.

Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Meisterernst, M. (2022). „Manchmal hat man ja einfach so Melodien im Kopf“. Sprachbildliche Rekonstruktion von Schüler*Innenvorstellungen zu Komposition. In Michael Göllner, Jens Knigge, Anne Niessen & Verena Weidner (Hrsg.), 43. Jahresband des Arbeitskreises Musikpädagogische Forschung (S. 141-156). Münster: Waxmann. doi.org/10.31244/9783830996125

Meisterernst, M. (2022). „Manchmal hat man ja einfach so Melodien im Kopf“. Sprachbildliche Rekonstruktion von Schüler*Innenvorstellungen zu Komposition. In Michael Göllner, Jens Knigge, Anne Niessen & Verena Weidner (Hrsg.), 43. Jahresband des Arbeitskreises Musikpädagogische Forschung (S. 141-156). Münster: Waxmann. doi.org/10.31244/9783830996125

Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Höller, K. & Kranefeld, U. (2022). „Was hat denn kein oder ´n abruptes Ende?“. Eine interaktionsanalytische Perspektive auf hochschuldidaktische Problemstellen bei der Irritation künstlerisch-ästhetischer Überzeugungen. In J.-P. Koch, K. Schilling-Sandvoß & A. Welte (Hrsg.), Interaktion (S. 67-87). Düren: Shaker Verlag.

Höller, K. & Kranefeld, U. (2022). „Was hat denn kein oder ´n abruptes Ende?“. Eine interaktionsanalytische Perspektive auf hochschuldidaktische Problemstellen bei der Irritation künstlerisch-ästhetischer Überzeugungen. In J.-P. Koch, K. Schilling-Sandvoß & A. Welte (Hrsg.), Interaktion (S. 67-87). Düren: Shaker Verlag.

Kategorien
2022 Praxisbeiträge Publikationen

Höller, K., Duve, J., Hildebrand, T., Langner, J & Kranefeld, U. (2022). Reflexionsanlässe schaffen. Einblicke in Dortmunder Entwicklungsforschungsprojekte zur Musiklehrer*innenbildung. DiMawe. – Die Materialwerrkstatt (2022), 4 (2), 121–138.

Höller, K., Duve, J., Hildebrand, T., Langner, J & Kranefeld, U. (2022). Reflexionsanlässe schaffen. Einblicke in Dortmunder Entwicklungsforschungsprojekte zur Musiklehrer*innenbildung. DiMawe. – Die Materialwerrkstatt (2022), 4 (2), 121–138.

Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Duve, J. & Kranefeld, U. (2022; in Vorbereitung). Macht das Instrument den Unterschied? Soziomaterielle Dimensionen der Differenzkonstruktion im Musikunterricht.

Duve, J. & Kranefeld, U. (2022; in Vorbereitung). Macht das Instrument den Unterschied? Soziomaterielle Dimensionen der Differenzkonstruktion im Musikunterricht.

Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Duve, J. (2022). Mach nochmal was Neues. Soziomaterielle Typen der Entscheidungsfindung beim Musik-Erfinden mit digitalen Medien. In J.-P. Koch, C. Rora, A. Niegot (Hrsg.), Interaktion (Musikpädagogik im Diskurs 5) (S. 181-204). Shaker.

Duve, J. (2022). Mach nochmal was Neues. Soziomaterielle Typen der Entscheidungsfindung beim Musik-Erfinden mit digitalen Medien. In J.-P. Koch, C. Rora, A. Niegot (Hrsg.), Interaktion (Musikpädagogik im Diskurs 5) (S. 181-204). Shaker.

Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Duve, J. (2022). Praktiken des Komponierens mit Loops und Samples. Eine Videostudie zur Soziomaterialität digitaler Gruppenkompositionsprozesse. (Rahmentext zur kumulativen Dissertation). http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-22767 

Duve, J. (2022). Praktiken des Komponierens mit Loops und Samples. Eine Videostudie zur Soziomaterialität digitaler Gruppenkompositionsprozesse. (Rahmentext zur kumulativen Dissertation). http://dx.doi.org/10.17877/DE290R-22767 

Kategorien
2022 Praxisbeiträge Publikationen

Hildebrand, T. & Kranefeld, U. (2022). Digital-kollaboratives Musik-Erfinden. Ein hochschuldidaktisches Aufgabenformat zur Reflexion eigener Kollaborationserfahrungen. DiMawe – Die Materialwerkstatt, 4 (4), 23–32. doi.org/10.11576/dimawe-5728 .

Hildebrand, T. & Kranefeld, U. (2022). Digital-kollaboratives Musik-Erfinden. Ein hochschuldidaktisches Aufgabenformat zur Reflexion eigener Kollaborationserfahrungen. DiMawe – Die Materialwerkstatt, 4 (4), 23–32. doi.org/10.11576/dimawe-5728 .

Kategorien
2022 Publikationen Theoretische Beiträge

Theisohn, E. & Treß, J. (2022). Aktionistische Praktiken beim Improvisieren und Komponieren im Musikunterricht. In M. Martens, B. Asbrand, T. Buchborn & J. Menthe (Hrsg.), Dokumentarische Methode in den Fachdidaktiken. Theoretische Grundlagen und Forschungspraxis (S.271-292). Berlin: Springer (Reihe „Rekonstruktive Bildungsforschung“).

Theisohn, E. & Treß, J. (2022). Aktionistische Praktiken beim Improvisieren und Komponieren im Musikunterricht. In M. Martens, B. Asbrand, T. Buchborn & J. Menthe (Hrsg.), Dokumentarische Methode in den Fachdidaktiken. Theoretische Grundlagen und Forschungspraxis (S.271-292). Berlin: Springer (Reihe „Rekonstruktive Bildungsforschung“).

Kategorien
2022 Empirische Beiträge Publikationen

Treß, J., Theisohn, E., & Buchborn, T. (2022). Gruppenimprovisations- und -kompositionsprozesse initiieren und fördern. Entwicklungsorientierte Forschung zu kreativem Handeln im Musikunterricht. In U. Konrad & A. Lehmann-Wermser (Hrsg.), Musikpädagogische Forschung zwischen Theoriebildung und Praxisveränderung (S. 197–210). ifmpf

Treß, J., Theisohn, E., & Buchborn, T. (2022). Gruppenimprovisations- und -kompositionsprozesse initiieren und fördern. Entwicklungsorientierte Forschung zu kreativem Handeln im Musikunterricht. In U. Konrad & A. Lehmann-Wermser (Hrsg.), Musikpädagogische Forschung zwischen Theoriebildung und Praxisveränderung (S. 197–210). ifmpf